Gesunde Mediennutzung

für die ganze Familie

Produkte für Kita, Kindergarten und Schule
Produkte für Kita, Kindergarten und Schule

Kita und Kindergarten

Gesunde Mediennutzung vorleben

Jedes Kleinkind sieht im Alltag digitale Geräte, allen voran das Smartphone der Eltern. Und schon einjährige Kinder beobachten, wie wir Erwachsenen damit umgehen. Aus diesem Grund kommt uns eine ganz besondere Vorbildrolle zu: leben wir unseren Kindern im Alltag eine gesunde und reflektierte Mediennutzung vor, so sind die Chancen gut, dass dies unseren Kindern später auch gelingt, denn Kinder kopieren sehr häufig das Verhalten ihrer Vorbilder. 

Für Kitas und Kindergärten haben wir ein kleines Paket, bestehend aus einem Handybett, den beiden Kinderbüchern „Papa, wann schläft dein Handy“ und „einfache Handyregeln – auch für Mama und Papa“ sowie einem „Medienratgeber für Familien“ zusammengestellt

Grundschule bis 5./6. Klasse

Medien eigenverantwortlich nutzen

Je älter Kinder werden, desto mehr Freiheiten erhalten sie in der Regel in Alltagsdingen. Das ist häufig auch beim Medienkonsum, bzw. der Nutzung digitaler Medien wie dem Smartphone, dem Tablet oder Spielekonsolen der Fall. Eltern empfehlen wir, ihre Kinder bei der Nutzung digitaler Medien aktiv zu begleiten. Aber natürlich kommt es häufig vor, dass Kinder die Medien selbstständig nutzen. Umso wichtiger sind klare Nutzungsregeln sowie ein Verständnis der Kinder, für eine verantwortliche Mediennutzung so wichtig. 

Für Grundschulen und die 5. bis 6. Klassen haben wir ein kleines Paket, bestehend aus einem Handybett, den beiden Kinderbüchern „einfache Handyregeln – auch für Mama und Papa“ und „Mama, wann bekomme ich ein Handy“ sowie einem „Medienratgeber für Familien“ zusammengestellt.

So können Sie die Produkte in Ihrer Einrichtung einsetzen

Geben Sie die Pakete den Kindern mit nach Hause und informieren Sie die Eltern in einem Elternbrief darüber, dass Sie den Kindern Informationsmaterialien für eine gesunde und reflektierte Mediennutzung mitgeben.

 

In Kita & Kindergarten

Lesen Sie den Kindern die Bücher von Paula & Max 
vor und basteln Sie gemeinsam die Handybetten auf.

Weitere Anwendungsvorschläge

In der Schule

Stellen Sie ein Handybett in die Mitte und sprechen mit den Kindern darüber, wozu das Handybett gut ist und wann es im Alltag nützlich ist, das Handy auch mal auszuschalten.

Weitere Anwendungsvorschläge

Jetzt Gutes tun! FAQ

Helfen Sie uns Zukunft zu gestalten

Wir wählen unsere Projekte sorgfältig und verantwortlich aus und begleiten deren erfolgreiche Umsetzung. Darüber hinaus entwickeln wir eigene Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen. Dafür benötigen wir Ihre Spende.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mein Beitrag
5€
10€
15€
25€
Spendenrhytmus
einmalig
monatlich
quartal
halbjährlich
jährlich

Kontaktformular

Kontaktformular

mitte
rechts
unten

Ich akzeptiere die Erklärung zum Datenschutz

7 + 5 =
Lösen Sie diese einfache Matheaufgabe, um SPAM-Bots von echten Menschen zu unterscheiden.

FAQ