Abschalten kann

so einfach sein

Wie meine Tochter das Handybett erfand.
Zeit

Papa, ich will noch ein Krokodil sehen!

Das sagte die Tochter von Steffen Heil aus der Auerbach Stiftung. Er zückte das Handy und zeigte ihr Krokodilfilme. Wie Kinder so sind – ein Krokodil reichte nicht: "Noch eins, Papa. Noch eins und noch eins...!" Aber schnell wurde Papa klar: "Das Handy muss jetzt mal schlafen gehen".

Beobachtung
Permanenter Zugang zu Medien verführt zu unreflektiertem Konsum
Reflektion
Handlungsspielräume durch gesunden Abstand erkennen
Experimentierfreude
Lösungen aus dem realen Leben mit spielerischem Zugang entwickeln

Das Handybett

Papa, wo schläft denn das Handy?

Durch diese simple Frage war das Handybett geboren. Legen Sie Ihr Handy doch auch mal schlafen. Zeigen Sie Ihren Kindern damit, dass das Smartphone nicht 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche eingeschaltet sein muss. Damit schützen Sie sich und Ihre Kinder vor übermäßigem Medienkonsum. Sie gönnen sich eine gemeinsame Sendepause und einen guten Schlaf.

DIE HANDYBETT-APP Kostenlose Handybett-App im Apple App Store oder im Google Play Store. Auch ohne Handybett nutzbar.

Benutzen Sie auch das Handy kurz vor dem Schlafengehen?

0
Prozent
der Jugendlichen benutzen in den letzten zehn Minuten vor dem Zubettgehen ihr Handy.
0
Prozent
der Jugendlichen lassen das Handy auf dem Nachttisch. 23 Prozent sogar unter dem Kopfkissen.
0
Prozent
der Jugendlichen werden ein bis zweimal nachts von SMS oder Whatsapp absichtlich geweckt.
Quelle: Fachjournal Somnologie

DIE APP ZUM HANDYBETT

Abschalten ist einfach - mit dem "Handy-Schlaf-Ritual"

Legen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern das Handy vor dem Abendessen schlafen. Denn guter Schlaf ist zum Aufladen wichtig. Für Mensch und Handy. Holen Sie sich die kostenlose Handybett-App mit Tipps zum gesunden Schlaf. Auch ohne Handybett nutzbar.

Kinder lernen von Ihren Eltern.

Sie sind das beste Vorbild - leben Sie Ihren

Kindern von Anfang an eine gesunde

Mediennutzung vor.

LUSTIGE STICKER

Hättest Du's gewusst?

Das kleine Kinderquiz liegt bei jedem Handybett dabei. Lustig illustriert von Michl Luz. Außerdem zu jedem Handybett: tolle Aufkleber, mit denen man das Handybett individuell gestalten kann.

Buch

Jetzt Gutes tun! FAQ

Helfen Sie uns Zukunft zu gestalten

Wir wählen unsere Projekte sorgfältig und verantwortlich aus und begleiten deren erfolgreiche Umsetzung. Darüber hinaus entwickeln wir eigene Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen. Dafür benötigen wir Ihre Spende.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mein Beitrag
5€
10€
15€
25€
Spendenrhytmus
einmalig
monatlich
quartal
halbjährlich
jährlich

Kontaktformular

Kontaktformular

mitte
rechts
unten

Ich akzeptiere die Erklärung zum Datenschutz

6 + 10 =
Lösen Sie diese einfache Matheaufgabe, um SPAM-Bots von echten Menschen zu unterscheiden.

FAQ